DIE BMW 7er IM ÜBERBLICK.

Finden Sie bei uns Ihren Traum 7er BMW zu unschlagbaren Konditionen

BMW Marhoffer aus 69242 Mühlhause im Rhein Neckar Kreis ist seit mehr als 30 Jahren Ihr Experte, wenn es um echten Fahrspaß und beste Fahrzeugangebote des Automobilherstellers aus München geht. Ob Neuwagen, Halb- und Jahreswagen oder Gebrauchtwagen, ob im Inland oder Lieferung ins Ausland, inklusive Verzollung: Unser Team tut alles, um für Sie den passenden BMW zu finden. Sie suchen nach einem bestimmten Wunschfahrzeug, sind Fan eines bestimmten Modells oder möchten Sie sich auf eine Profi-Werkstatt verlassen können? BMW Marhoffer ist an Ihrer Seite!

Mein Suchergebnis: 74 Fahrzeuge
BMW
740d xDrive M-SPORT K. MIETW. SONDERZINS 1,89%
EZ 03/2020
46.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
schwarz
81.990 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740d xDrive PURE EXEL. K. MIETW. SONDERZINS1,89
EZ 06/2019
12.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
schwarz
79.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740d xDrive TOUCH COMMAND KEIN MIETFZG EUR139.049,
EZ 03/2020
5.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
blau
88.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740d xDriveLIVE COCKPIT K. MIETW SONDERZINS1,89%
EZ 08/2019
37.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
blau
68.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740e iPerformance M-SPORT + PURE EXELLENCE EUR 142
EZ 12/2017
38.000 km
190 kW (258 PS)
Limousine
Hybrid
Automatik
5 Türer
schwarz
60.340 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740Ld xDrive G12 EXECUTIVE FIN SONDERZINS 1,89%
EZ 06/2019
49.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
silber
70.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740Ld xDrive G12 EXECUTIVE FIN SONDZERINS 1,89%
EZ 10/2019
43.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
schwarz
74.990 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740Ld xDrive LIVE COCKPIT FIN SONDERZINS 1,89%
EZ 01/2020
21.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
schwarz
73.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740Ld xDrive M-SPORT EXECUTIVE LOUNGE EUR 158.870,
EZ 11/2019
5.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
grau
89.990 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740Ld xDrive PURE EXCELLENCE SONDERZINS 1,89%
EZ 12/2019
27.000 km
235 kW (320 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
silber
71.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
740Li xDrive G12 M-SPORT FIN SONDERZINS 1,89%
EZ 08/2019
2.000 km
250 kW (340 PS)
Limousine
Benzin
Automatik
5 Türer
schwarz
95.900 €
MwSt. ausweisbar

BMW
750d xDrive G11 LIVE COCKPIT FIN SONDERZISN 1,89
EZ 05/2020
20.000 km
294 kW (400 PS)
Limousine
Diesel
Automatik
5 Türer
grau
77.990 €
MwSt. ausweisbar



BMW 7er Reihe

Die 7er-Limousine ist das Flaggschiff von BMW und steht für außergewöhnliche Leistung und höchsten Komfort. Mit seiner Power, dem ausdrucksstarken Design, höchsten technischen Innovationen und zahlreichen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ist der BMW 7er der Inbegriff von Luxus. Die unverkennbare BMW Doppelniere in Hochglanz-Chrom dominiert seine Front, der Innenraum zeichnet sich durch Eleganz und ein großes Platzangebot aus. In seiner sechsten Generation erhielt der BMW 7er ein Facelift mit schmaleren Scheinwerfern und Rückleuchten, auch eine Hinterachslenkung und neue Technik wurden integriert. Zudem ist das neue Modell durch einen geänderten Materialmix aus Stahl, Aluminium, Carbon und Magnesium um rund 130 Kilogramm leichter geworden – das senkt den Verbrauch und macht den größten BMW handlicher. Auf Wunsch ist der 7er sogar mit Zwölfzylinder bestellbar und natürlich ins Inland sowie ins Ausland lieferbar.

Kraftpaket in der Basisvariante
Schon in der Basisvariante besticht der BMW 7er mit modernem Luxus und besonderem Komfort. Er ist als Diesel, Benziner und Plug-in-Hybrid erhältlich. Dass Qualität ihren Preis hat, versteht sich von selbst: Der günstigste 7er ist derzeit der 730d1 (Diesel) mit 265 PS, Heckantrieb und einem Listenpreis von knapp 90.000 Euro in der Basisausstattung. Mit Allradantrieb ist der 7er Diesel ebenfalls als 740d xDrive2 und 750d xDrive3 erhältlich. Letzterer bringt mit dem weltweit stärksten Sechszylinder-Dieselmotor 400 PS bei einem Verbrauch von rund 6 Litern auf die Straße. Als Benziner ist der 7er mit Allradantrieb als 750i xDrive4 auf dem Markt. Er beschleunigt von 0 auf 100 in nur 4 Sekunden, verzeichnet dafür allerdings einen Verbrauch von 9,5 Litern. Auch als umweltfreundlicher Luxusliner ist der BMW 7er erhältlich: Der Plug-in-Hybrid 745e5 bietet einen kraftvollen 6-Zylinder-Motor, eine Hochvoltbatterie neuester Generation und einen innovativen E-Motor, der in das 8-Gang-Automatikgetriebe integriert ist. Bei einer Geschwindigkeit von bis zu 140 km/h hat der BMW 745e6 eine rein elektrische Reichweite von bis zu 58 Kilometern.

1 BMW 730d Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,9 – 6,1l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 182 – 160 g/km*, Effizienzklasse: A*

2 BMW 740d xDrive Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5 – 6,7l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 195 – 177 g/km*, Effizienzklasse: A - B*

3 BMW 750d xDrive Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,6 – 7,1l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 200 – 186 g/km*, Effizienzklasse: A*

4 BMW 750i xDrive Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,1 – 10,6l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 253 – 241 g/km*, Effizienzklasse: D*

5 BMW 745e Limousine: Stromverbrauch kombiniert: 18,3 – 17,4 kWh/100 km* und Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,3 – 2,0l/100 km, CO2-Emissionen gewichtet kombiniert: 53 – 45 g/km*, Effizienzklasse: A+*

6 BMW 745e Limousine: Stromverbrauch kombiniert: 18,3 – 17,4 kWh/100 km* und Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,3 – 2,0l/100 km, CO2-Emissionen gewichtet kombiniert: 53 – 45 g/km*, Effizienzklasse: A+*

Luxus und Ästhetik mit edlen Ausstattungspaketen
Noch mehr exklusive Designelemente bietet das Ausstattungspakt Exterieurdesign Pure Excellence. Noch sportlicher, luxuriöser und ästhetischer kommt der BMW 7er mit dem M Sportpakt inklusive Interieurdesign Pure Excellence daher. Damit erhält das Fahrzeug sportliche Formelemente an Front und Heck, exklusive Lackierungen, sportliche M Leichtmetallräder mit Doppelspeiche und Interieurleisten in Edelholzausführung. Für noch individuellere Wünsche hat BMW die Individual Komposition mit Individuallackierung, Volllederausstattung und 20 Zoll Leichtmetallrädern im Angebot. Natürlich ist die Individualausstattung ebenfalls mit M Sportpaket kombinierbar. Die standardmäßigen Voll-LED-Scheinwerfer lassen sich gegen Aufpreis durch Laser-Scheinwerfer ersetzen.

Komfortabler Sprinter
Die höchste Leistung bringt derzeit der BMW M760Li xDrive Limousine7 mit. Mit 585 PS beschleunigt er in nur 3,8 Sekunden auf Tempo 100 – kommt dabei allerdings auch auf einem Verbrauch von 12,5 Litern. Für absoluten Sitz- und Reisekomfort hinter dem Beifahrersitz sorgt gegen Aufpreis die Executive Lounge mit Massagefunktion, besonders bequemer Polsterung und vielfältigen Einstellmöglichkeiten. Auch eine ausklappbare Fußstütze, ein ausklappbarer Tisch, das in die Ladehalterung der Fondkonsole integrierte BMW Touch Command Tablet sowie das Fond-Entertainment Experience gehören zur exklusiven Ausstattung.

BMW M760Li xDrive Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,8 – 13,2l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 314 – 302 g/km*, Effizienzklasse: F - G*

Modernstes Infotainment und Assistenzsysteme

Das moderne Infotainment der Luxuslimousine lässt sich über Touchscreen und optional über eine Gestensteuerung bedienen. Mit Letzterer können häufig genutzte Funktionen wie Lautstärkeregelung oder die Annahme eingehender Anrufe durch Handbewegungen gesteuert werden. Aus dem Fond lässt sich die Steuerung von Sitzeinstellung, Innenraumbeleuchtung, Klimaanlage und Infotainment mit einem 7-Zoll-Tablet übernehmen. Auch die Assistenzsysteme werden höchsten Ansprüchen gerecht, beispielsweise das Sicherheitspaket Driving Assistent mit Frontkollisionswarnung mit Bremseingriff, Speed Limit Info, Querverkehrswarnung, Spurwechselwarnung und Prävention Heckkollision. Auch die Sicherheitsausstattung ist besonders umfangreich. Sogar eine teilautomatische Einparkfunktion hat der 7er BMW, bei der er mit dem Schlüssel als Fernbedienung gesteuert werden kann.

Fazit
Die BMW 7er-Limousine zeichnet sich durch außergewöhnliche Dynamik und ein besonderes Wohlfühl-Ambiente im Innenraum aus. Hier dominieren exklusive, hochwertige Materialien, beispielsweise die Volllederausstattung „Merino“ oder die Edelholzausführung in Eukalyptus. Auch seine sportliche Fahrleistung, das überlegene Fahrverhalten und die große Auswahl an Assistenzsystemen sprechen für den BMW 7er. Das adaptive Fahrwerk mit optisch-elektronischer Fahrbahnerkennung und die mitlenkende Hinterachse bei den Allradmodellen sorgen für zusätzlichen Fahrkomfort. Für ganz besondere Ansprüche ist die Luxuslimousine von BMW auf jeden Fall die richtige Wahl.

Hersteller BMW

Mehr als 100 Jahre Tradition
BMW gehört zu den weltweit erfolgreichsten Premium-Herstellern für Automobile und Motorräder. Die Bayerischen Motorenwerke begannen 1917 mit der Produktion von Flugzeugmotoren. 1923 erschien das erste BMW-Motorrad, die R 32 – das Grundkonzept des Boxermotors mit quer zur Fahrtrichtung liegenden Zylindern und Kardanantrieb wird heute noch für die Motorräder von BMW genutzt. Ab 1928 stieg das Unternehmen in den Automobilbau ein, zunächst mit Kleinwagen nach einer Lizenz der Austin Motor Company, ab 1932 mit eigenen Entwicklungen. Nachdem man sich während des zweiten Weltkrieges auf die Produktion von Flugzeugmotoren und Motorrädern für die Wehrmacht konzentriert hatte, lief nach dem Krieg in München mit dem BMW 5018 die Automobilproduktion wieder an. Dieser sogenannte „Barockengel“ war allerdings ein Verlustgeschäft und stürzte das Unternehmen in eine schwere Finanzkrise. Die Rettung war der nur 2,28 m kurze Kleinstwagen Isetta, mit dem BMW von dem Wirtschaftswunder der frühen Bundesrepublik profitierte und den Konkurs abwendete.

8 BMW 501: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,5 – 12,0l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 286 – 250 g/km*, Effizienzklasse: G*

In der Mittelklasse auf Erfolgskurs
Die Mittelklasse-Modelle 15009, 180010 und 200011, die BMW in den 1960er Jahren entwickelte, brachten das Unternehmen auf klaren Erfolgskurs. Mit der 5er-Modellreihe, ab 1972 gebaut und seit jeher als Geschäftswagen besonders beliebt, positionierte der Münchener Automobilhersteller sich endgültig als ernstzunehmender Konkurrent zu Mercedes. Die bis heute erfolgreichste Modellreihe, der 3er BMW, kam 1975 auf den Markt. Mittlerweile in siebter Generation auf dem Markt, gilt er als sportlichste Limousine der Mittelklasse und ist seit Kurzem als 330e12 ebenfalls mit Plug-in-Hybrid-Antrieb und einer Systemleistung von 252 PS verfügbar.

9 BMW 1500: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0 – 9,0l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 282 – 233 g/km*, Effizienzklasse: G*

10 BMW 1800: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,0 – 9,5l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 240 – 216 g/km*, Effizienzklasse: G*

11 BMW 2000: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,5 – 10,8l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 312 – 250 g/km*, Effizienzklasse: G*

12 BMW 330e Limousine Plug-in-Hybrid: Stromverbrauch: 16,6 – 15,7 kWh/100km und  Kraft-stoffverbrauch kombiniert: 1,6 – 1,4/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 37 – 31 g/km*, Effizienzklasse: A+*

Luxuslimousinen für gehobene Ansprüche
1976 stieg BMW mit dem großen 6er-Coupé in Tradition alter italienischer Gran Turismo-Modelle in die Oberklasse ein. Bei der Entwicklung dieser Modellreihe legte BMW besonderen Wert auf großzügiges, luxuriöses Interieur, Eleganz sowie Fahrdynamik. Nur ein Jahr später kam die noble 7er-Limousine als Konkurrenz der Mercedes S-Klasse auf den Markt, als einziges BMW-Modell mit Zwölfzylinder bestellbar. 1988 nahm BMW mit dem Roadster Z113, dem legendären Z3 und dem Traumwagen Z4 ebenfalls Zweisitzer-Sportwagen ins Portfolio auf, die absoluten Fahrspaß garantieren. Besonders berühmt ist der Luxus-Roadster Z814, den schon Pierce Brosnan als James Bond fuhr. Die SUVs oder Sport Utility Vehicles, als Modellreihe mit einem X gekennzeichnet, gehören seit dem Jahr 2000 zum Angebot von BMW. Die X-Reihe überzeugt durch die hohe Sitzposition, besondere Sicherheit und höchste Fahrdynamik. Die beliebtesten Modelle sind der X1 und der X5, der auch mit Heckantrieb bestellt werden kann.

13 BMW Z1 Roadster: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,9 – 9,2l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 268 – 223 g/km*, Effizienzklasse: G*

14 BMW Z8 Luxus-Roadster: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 15,0 – 14,5l/100 km*, CO2-Emissionen kombiniert: 360-349 g/km*, Effizienzklasse: D*

Dynamik, Komfort und Fahrspaß in jeder Klasse

Inzwischen bietet BMW mit der 1er-Reihe und der 2er-Reihe auch kleinere Modelle an, die die herausragende Fahrdynamik, Premium-Qualität und das moderne Design von BMW auf die Kompaktklasse übertragen. Diese Reihen konkurrieren direkt mit dem Audi A3 und der Mercedes A-Klasse. Als kleinster und günstigster BMW ist der 1er mit Hinterradantrieb ausgerüstet, Allradanrieb ist optional möglich. Die BMW 2er Coupé und Cabrio sind sportliche Varianten des 1er, während der 2er Gran Tourer auf der Frontantriebsplattform des Minis basiert. Heute ist BMW als Hersteller sportlicher Automobile mit leistungsstarken Motoren weltweit bekannt. Auch die Marken Mini und Rolls-Royce gehören zu BMW, so dass das Unternehmen die gesamte Palette von Lifestyle-orientierten Kleinwagen über Familienvans und Cabrios bis zu Luxuslimousinen bedienen kann. Natürlich sind zahlreiche Modelle auch als Plugin-Hybrid erhältlich. Gerade in der Oberklasse legt BMW besonderen Wert auf individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und technische Innovationen. Bei der Entwicklung neuer Modelle stehen stets die „Freude am Fahren“, Dynamik und Komfort im Vordergrund.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de